Freiwillige Feuerwehr Angern an der March

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Archiv News 2012 Eisrettung!

Eisrettung!

Am Mittwoch, den 08.02.2012, haben sich die Mitglieder der Feuerwehr Angern um 18:30 Uhr zur Übung mit dem Thema "Eisrettung" getroffen. Da sich in unserem Einsatzgebiet mehrere Gewässer befinden, welche bei Minusgraden zufrieren (Biotop, Hafen, Nebenarme der March,...), war diese Übung bei starken Minusgraden sehr wichtig.
Nach einem kurzen Theorieteil über allgemeine Gefahren auf zugefrorrenen Gewässern und Wissenswertes zum Thema Eis-Tragfähigkeit konnten die Mitglieder zur Praxis übergehen. Im Hafen Angern wurde bereits am Nachmittag durch die Übungsausarbeitenden VM Paul Nowak und OFM Roman Schmidl alles für das Thema Eisrettung vorbereitet. Nach und nach konnten die Mitglieder verschiedene Rettungstechniken kennen lernen und sich damit vertraut machen. Denn: Im Ernstfall zählt jede Sekunde! Sollten Sie Zeuge eines Zwischenfalles auf einem Gewässer sein, bei dem jemand durch die Eisschicht einbricht, zögern Sie keine Sekunde und alarmieren sie sofort über den Notruf 122 die Feuerwehr! Danke an VM Paul Nowak und OFM Roman Schmidl für die Ausarbeitung der Übung. Danke auch an die Via Donau für die zur Verfügungstellung des Hafengeländes.
test1.jpg test2.jpg test3.jpg test4.jpg
 

Fuhrpark

Tätigkeiten

Feuerwehrjugend

Bürgerservice

Sonstiges

Anmeldung