Freiwillige Feuerwehr Angern an der March

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Archiv Einsätze 2017 Fahrzeugbergung B49

Fahrzeugbergung B49

16.04.2017 FahrzeugbergungIn den Abendstunden des 16.04.2017 wurde die Osterstimmung für die Kameraden der Feuerwehr Angern unterbrochen, um 19:24 wurden wir auf die B49 Höhe Billa zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Sofort rückten 8 Mann mit 3 Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus, an der Einsatzstelle wurde sofort die Örtlich zuständige Feuerwehr Mannersdorf nachalarmiert.

Aus unbekanntem Grund kollidierten zwei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Durch die Wucht des Aufpralles kam eines der Fahrzeuge im Straßengraben auf dem Dach liegend zum Stillstand. Wie durch ein Wunder wurden keine Personen verletzt, diese wurden dann von Mitgliedern der Feuerwehr betreut. Nachdem die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut wurde, wurde die Fahrzeugbergung mittels Abschleppachse durchgeführt. Die Fahrzeuge wurden verkehrssicher abgestellt, ausgeflossenes Öl wurde gebunden  und die Straße von Fahrzeugteilen gereinigt. Für diese Zeit musste die B49 komplett gesperrt werden.

Nach rund einer Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Unser Dank ergeht an die Polizeiinspektion Angern und die Feuerwehr Mannersdorf für die abermals sehr gute Zusammenarbeit an der Einsatzstelle.

 


01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg 07.jpg 08.jpg 09.jpg 10.jpg 11.jpg 12.jpg

 

 

Fuhrpark

Tätigkeiten

Feuerwehrjugend

Bürgerservice

Sonstiges

Anmeldung