Freiwillige Feuerwehr Angern an der March

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Archiv Einsätze 2017 Vollbrand einer Gartenhütte

Vollbrand einer Gartenhütte

01 Mannersdorf 28.05.2017Am 28.05.2017 wurde die Feuerwehr Angern an der March um 21:08 Uhr mittels Sirene, Personenrufempfänger und Alarm-SMS zu einem Brandeinsatz nach Mannersdorf alarmiert. Unverzüglich rückten 14 Mann mit 5 Fahrzeug zum Einsatzort aus.
Die anwesende Feuerwehr Mannersdorf führte einen Löschangriff durch, da eine Gartenhütte und eine angrenzende Holzhütte in Vollbrand standen.

Der Atemschutztrupp Angern 1 führte mit einer Angriffsleitung die Brandbekämpfung durch und suchten mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern und löschte diese ab.
Um die Wasserversorgung aufrecht zu erhalten wurde die Feuerwehr Stillfried nachalarmiert und eine ca . 350 Meter lange Versorgungsleitung von der B49 gelegt. Für diese Zeit musste die B49 gesperrt werden. Leider erlitt ein Kamerad eine Rauchgasvergiftung und wurde vom Team des RTW Gänserndorf gemeinsam mit dem Feuerwehrarzt Dr. Florian Imböck versorgt.


Nach Nachkontrolle und Bekämpfung sämtlicher Glutnester konnte gegen 23:00 wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Weiters bedanken wir uns bei allen eingesetzten Einsatzkräften für die gute Zusammenarbeit!

 

Presse:

Heute Zeitung

Bezirks Blätter

NÖN

 

 

1.jpg 2.jpg 3.jpg 4.jpg 5.jpg 6.jpg 7.jpg 8.jpg

 

Fuhrpark

Tätigkeiten

Feuerwehrjugend

Bürgerservice

Sonstiges

Anmeldung