Freiwillige Feuerwehr Angern an der March

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Archiv
News

Vorankündigung Narrentreiben 2024

10.02.2024 faschingplakatTraditionell findet am Faschingssamstag das Narrentreiben statt. Nach dem phänomenalen Erfolg im Vorjahr haben wir dieses Jahr einige Neuigkeiten in Vorbereitung.
Eine dritte Bar sowie mehr Sitzmöglichkeiten sei hier erwähnt. Wir freuen uns jetzt schon auf die Party des Jahres
 
Weiterlesen...
 

Betriebsmittelaustritt

25.01.2024 schadstoff
Zu einem Betriebsmittelaustritt wurden die Mitglieder der Feuerwehr Angern am 25.01.2024 um 11:15 Uhr alarmiert. Bei der örtlichen Tankstelle kam es aufgrund eines Defekts zu einem größeren Treibstoffaustritt. Wir sicherten die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz her und beseitigten den Schadstoff mittels Ölbindemittel.
Weiterlesen...
 

Vorankündigung Narrentreiben 2024

10.02.2024 faschingplakatTraditionell findet am Faschingssamstag das Narrentreiben statt. Nach dem phänomenalen Erfolg im Vorjahr haben wir dieses Jahr einige Neuigkeiten in Vorbereitung.
Eine dritte Bar sowie mehr Sitzmöglichkeiten sei hier erwähnt. Wir freuen uns jetzt schon auf die Party des Jahres
 
Weiterlesen...
 

Verkehrsunfall und Sturmschaden

22.12.2023 stillfriedNachdem wir am 21.12.2023 und 17:34 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Angern alarmiert wurden, bei welchem unser einschreiten glücklicherweise nicht erforderlich war, schlugen die Personenrufempfänger und Mobiltelefone der Feuerwehrmitglieder am 22.12.2023 um 13:59 Uhr erneut alarm. In Grub an der March kam es zu einem Sturmschaden an einem Hallendach.
Weiterlesen...
 

Ölspur beseitigen

23.12.2022 01

+++ ÖLSPUR BESEITIGEN +++
Am 23.12.2022 wurden die Mitglieder der Feuerwehr Angern um 12:38 Uhr zu einer Ölspur auf der B49 Höhe Polizeiposten Angern alarmiert. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein unbekannter Verkehrsteilnehmer eine größere Menge Öl verloren hat. Das Öl wurde gebunden und fachgerecht entsorgt. Nach rund 1,5 Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Weiterlesen...
 

Großzügige Unterstützung

Herzlichen DankDie Mitglieder der Feuerwehr Angern bedanken sich Recht herzlich bei Familie Weick aus Angern für eine großzügige Geldspende.
Bei einem im Sommer veranstalteten Flohmarkt wurde von Familie Weick der Reinerlös, der Feuerwehr gespendet.
Am 18-19. September hat Familie Weick wieder einen Flohmarkt veranstaltet und den Erlös ebenfalls der Feuerwehr Angern gespendet.
Herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung an Familie Weick und all jenen, die am Flohmarkt fleißig eingekauft haben!

 

Erdbebeneinsatz Kroatien

01 KratienAuch die Feuerwehr Angern unterstützt den Erdbebeneinsatz in Kroatien. Unser Logistikelement vom NÖ Landesfeuerwehrverband, der Tiefladeanhängerwagen, wurde von uns am Nachmittag zur Feuerwehr Obersiebenbrunn gebracht, diese ziehen unseren Anhänger mit ihrem Wechselladefahrzeug ins Einsatzgebiet. Unser Fahrmeister LM Philipp Fabschütz unterstützt die Arbeiten vor Ort, er machte sich bereits in den frühen Nachmittagsstunden auf den Weg nach St.Pölten, wo das Hilfspersonal gesammelt wurde und nun weiter in den Einsatz fährt.

Weiterlesen...
 

Atemschutzausbildung Stufe 4

01 16.10.2020 ATS4Am 16.10.2020 war es wieder soweit, die Atemschutzgeräteträger stellten sich den Herausforderungen des gasbefeuerten Brandcontainers. Hierbei hat der Atemschutzgeräteträger die Möglichkeit, unter Hitzeeinwirkung das Vorgehen bei einem Innenangriff zu perfektionieren. Insgesamt nahmen 10 Mitglieder der Feuerwehr Angern an der erweiterten Atemschutzausbildung teil.

Weiterlesen...
 

Verkehrsunfall mit Menschenrettung

IMG 8373Zu einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B8 zwischen Angern und Tallesbrunn wurden die Mitglieder der Feuerwehr Angern am 07.11.2019 um 23:29 Uhr alarmiert. Kurze Zeit später rückten 15 Mitglieder mit vier Fahrzeugen zur Unfallstelle aus. Nach einer Kollision mit einem Baum stand ein Fahrzeug stark beschädigt auf der Fahrbahn, zwei verletzte Personen befanden sich noch im Fahrzeug.

Weiterlesen...
 

Verkehrsunfall B8

01 18.12.2018VUB8PennyAm 18.12.2018 wurden die Mitglieder der Feuerwehr Angern um 10:44 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B8 Höhe Penny Markt alarmiert. Zwei Fahrzeuge stießen aus unbekannten Gründen nahezu frontal zusammen. Insgesamt waren vier Personen, darunter ein Kleinkind welches glücklicherweise unverletzt geblieben ist, an dem Unfall beteiligt.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 43

Fuhrpark

Tätigkeiten

Feuerwehrjugend

Bürgerservice

Sonstiges

Anmeldung